Trainingszeiten:


Montag:   19:30 - 21:00

Mittwoch: 19:30 - 21:00



Jahresthema im Bujinkan


Im Jahr 2017, im Jahr des Feuerhahns, schult uns Soke "Mutò Dori".


Wir werden uns dieses Jahr ausgiebig mit diesem Jahresthema befassen, insbesondere unter Berücksichtigung der Gyokko Ryù und TakagiYoshin Ryù.

 

 

Aktuelles

 

Vom 25.03.2016 bis 26.03.2016 führen wir unser Jahresseminar mit Shihan Axel Franke (15. Dan) durch!


Interessierte haben hier die Möglichkeit, sich zu unserer Kampfkunst aktiv durch Teilnahme am Seminar zu informieren.


Zur Ausschreibung:


Ausschreibung/rostock_seminar_17.pdf

 

Geplante Teilnahme an Seminaren 2017

 

Sommercamp 2017

 

Vom 17.08. bis 20.08.2017 nehmen wir am Bujinkan Sommercamp Berlin Brandenburg mit Shihan Axel Franke teil.


Ausschreibung/Sommercamp_17.pdf

 

Zanshinkai 2017


Vom 01.04. bis 02.04.2017 nehmen wir am Zanshinkai in Göttingen teil. Weitere Informationen unter: zanshinkai.de


Muto dori


Vom 25.03. bis 26.03.2017 führen wir unser Jahresseminar mit Shihan Axel Franke zum Thema "Muto dori" und Bojutsu durch. Weitere Informationen unter: Ausschreibung/rostock_seminar_17.pdf


Densho 1


Am 04.02.2017 nehmen wir am Seminar in Dietzenbach zum Thema „Densho 1“ teil.


Kyusho & Ninjutsu Seminar


Vom 28.01. bis 29.01.2017 nehmen wir am Kyusho Seminar mit Axel Franke und Benjamin Cem in Berlin teil.

 


Bujinkan Budō Taijutsu

Im Bujinkan Shugendo Dojo Rostock trainieren wir „Bujinkan Budo Taijutsu“.

 

Bujinkan Budō Taijutsu (jap. 武神館武道体術) auch Ninjutsu oder Ninpo genannt, ist eine weltweit verbreitete japanische Kampfkunst, deren Oberhaupt (Sōke) der Japaner Dr. Masaaki Hatsumi ist. Bujinkan ist eine Kampfkunst, in der sechs traditionelle Samurai- und drei Ninjaschulen (Ryū), aber auch auf die heutige Zeit anwendbare Prinzipien gelehrt wer-den. Das Taijutsu basiert auf natürlichen Ganzkörpertechniken und bein-haltet Schläge, Tritte, Hebel, Fallübungen, Würfe, Würgen, Befrei-ungstechniken und weitere Methoden einer effektiven Selbstverteidi-gung. Ein weiterer Schwerpunkt sind die verschiedenen Waffentech-niken, die auf den Bewegungen des Taijutsu basieren. Das Arsenal an Waffen ist sehr umfangreich. Zu den bekanntesten Waffen der Ninja ge-hören z.B. Wurfsterne (Shuriken, Bo-Shuriken), Stöcke (Bo, Hanbo, Jo), Klingen (Schwert und Messer), flexible Waffen (Kette, Seil), Jutte, Tessen, Naginata, Yari, Bogen und neuerdings auch Schusswaffen. Training im Gelände, Wahrnehmungsübungen, Meditation und Metho-den des Kamudo an Doinjutsu runden das ganzheitliche Training ab.

 

Das Bujinkan Budo Taijutsu ist die Essenz aus neun alten Kriegs-künsten. Diese Schulen sind:

 

  • Kumogakure Ryū Ninpō (雲隠流忍法): Die Schule der verborgenen Wolken
  • Gyokushin Ryū Ninpō (玉心流忍法): Die Schule des Juwelge-schmückten Herzens
  • Togakure Ryū Ninpō (戸隠流忍法): Die Schule der verborgenen Tür
  • Kotō Ryū Koppōjutsu (虎倒流骨法術): Die Schule, die den Tiger niederschlug
  • Gyokko Ryū Kosshijutsu (玉虎流骨指術): Die Schule des juwelge-schmückten Tigers
  • Gikan Ryū Koppōjutsu (義鑑流骨法術): Schule des Lernens von Gerechtigkeit
  • Takagi Yōshin Ryū Jūtaijutsu (高木揚心流柔体術): Die Schule des Hohen-Baum-Weide-Geistes
  • Shinden Fudō Ryū Dakentaijutsu (神伝不動流打拳体術): Die Schule des unbewegten Herzens
  • Kukishinden Ryū Happō Bikenjutsu (九鬼神伝流八法秘剣術): Die Schule der neun Dämonengötter

 

Ninpō Ikkan!*

*Ninjutsu ist der Anfang und kennt kein Ende.

 

 Gabatte kudasai

Interessierte können wieder gerne Montags zum Probetraining kommen. Wir freuen uns über jeden, der Interesse an unserer Kampfkunst hat. Wir freuen uns noch mehr über jeden, der auch zum Training kommt!


Infos und Anmeldung:


0174 9454890, oder

0151 12865728



Aktuelle Dojoliste Deutschland


offene-dojoliste.pdf